Jonas Hümmer ...

... neu im Pastoralteam

Pastoralassistent Jonas Hümmer (c) Jonas Hümmer
Pastoralassistent Jonas Hümmer
Datum:
Sa 5. Sep 2020
Von:
Lothar Roscheck

Liebe Gemeinde,

mein Name ist Jonas Hümmer und ich werde nun für drei Jahre in der Pfarrei St. Willibrord Merkstein unter der Anleitung von Pastoralreferent Klaus Aldenhoven als Pastoralassistent im pastoralen Dienst tätig sein. Ich bin 24 Jahre alt, komme aus Kronach in Oberfranken und bin seit meiner Jugend im kirchlichen Leben beheimatet. Ich habe den Glauben immer als sehr bereichert erfahren dürfen, weshalb ich meine Gottesbeziehung als Geschenk verstehe, was meinen Leben Richtung und Ziel gibt. Dazu hatte ich das unsagbare Glück auf genau solche Menschen zu treffen, die ein Zeugnis gebendes Beispiel von der Mitarbeit am Reich Gottes geben. Durch ihre Authentizität wurde ich regelrecht mitgerissen und ich konnte gar nicht anders als der Kirche und Gott einen besonderen Platz in meinem Leben einzuräumen.

Daher entschloss ich mich für den pastoralen Dienst in der Kirche. Ich habe fünf Jahre Theologie auf Magister studiert, hauptsächlich in Würzburg. Zudem habe ich mich entschlossen, nach guten Erfahrungen auf dem Weltjugendtag 2016 für Erasmussemester nach Krakau zu gehen, was ich im Winter 2017/18 in die Tat umsetzte. Dort erkannte ich, dass wir einer Weltkirche angehören, der Glaube unglaublich vielseitig sein kann und es daher sinnvoll ist den Blick zu weiten und über den eigenen Tellerrand der bekannten Gemeinde und Bistums hinauszublicken.

Mit Aachen habe ich mein Wunschbistum gefunden, welches den Berufszweig der Pastoralreferenten viele Möglichkeiten des pastoralen Dienstes bietet. Darum absolvierte ich im November 2019 ein vierwöchiges Praktikum in Krefeld, wodurch mein Entschluss ins Bistum Aachen zu wechseln noch einmal bestärkt wurde.

Nun freue ich mich sehr, dass ich nun hier in Herzogenrath-Merkstein als Pastoralassistent sein darf.

Ich wünsche Ihnen in dieser Zeit, dass Sie gesund bleiben und Gottes reichen Segen.

Ich freue mich auf bereichernde Begegnungen!

Ihr Pastoralassistent

Jonas Hümmer